2016 Ansgar Clüsserath Riesling vom Schiefer QbA

Das Weingut Ansgar Clüsserath hat seinen Sitz in Trittenheim an der Mittel-Mosel im Landkreis Trier-Saarburg in Rheinland Pfalz und wurde im Jahre 1670 gegründet. Gemeinsam mit ihrem Vater Ansgar Clüsserath leitet Weinbauingenieurin Eva Clüsserath-Wittmann (verheiratet mit Philip Wittmann vom Weingut Wittmann aus dem rheinland-pfälzischen Westhofen im Weinanbaugebiet Rheinhessen) heute das Traditionsweingut mit 4 Hektar Reblächen. Als Kellermeisterin lässt sie die Weine in alten Fuderfässern spontan vergären und baut sie anschließend auf der Hefe aus. Ich liebe Riesling, besonders die feinen Tropfen die aus dem Weinbaugebiet Mosel stammen – vom Weingut Ansgar Clüsserath stelle ich heute mit dem 2016 Ansgar Clüsserath Riesling vom Schiefer QbA einen sehr fruchtigen und unglaublich mineralischen Gaumenschmeichler vor.

„Der 2016 Ansgar Clüsserath Riesling vom Schiefer QbA zeigt eine typische Mosel-Rieslingnase nach grünen Äpfeln, Zitrusfrüchten und einer gebalten Mineralität. Am Gaumen präsentiert sich ein Riesling mit einer straffen Säure, einer fast schon nassen, steinigen Mineralität und einem Fruchtbukett nach saftigen Aprikosen und sonnengereiften Grapefruits. Schön dicht und saftig liegt er am Gaumen und lässt im Hintergrund Kräuter, Zitronen und Limonen umherspringen. Das Finale hat eine anständige Länge und je länger der Riesling im Glas ist, desto geschmeidiger und präsenter wird er. Ein wirklich sehr toller Tropfen für kleines Geld und freudige Genießergaumen. Genossen haben wir ihn zur noch warmen Apfeltarte.“

Eva Clüsserath-Wittmann übernahm nach ihrem erfolgreich absolvierten Weinbaustudium in Geisenheim die Geschäftsführung des VDP.Verband deutscher Prädikatsweingüter in der Pfalz und trägt die Verantwortung für die Kellertätigkeit im Familienweingut. Die Reben für 2016 Ansgar Clüsserath Riesling vom Schiefer QbA wurzeln tief in den Steillagen der Mittelmosel in den Terroirs des Trittenheimer Altärchen, Neumagener Rosengärtchen und Sonnenlay – allesamt als gute Lagen klassifiziert. Weitere Spitzenlagen die vom Weingut Ansgar Clüsserath bewirtschaftet werden ist die Spitzenlage Trittenheimer Apotheke (eine der besten Einzellage Trittenheims), das Piesporter Goldtröpfchen und der Dhroner Hofberg.

Fuderfass =>  Das Fuderfass ist ein typisches Eichenholzfass von der Mosel, in dem schon vor hunderten von Jahren die Mönche ihre Weine ausgebaut haben. Fuder galt im Mittelalter als Gewichtseinheit für unterschiedliche Mengen und Gewichte. Ein Fuderfass entspricht einem Fassungsvermögen von 1000 Liter.
Alkoholgehalt: 11 vol% | Restzucker: k.A. | Gesamtsäure: k.A. | Rebsorte: 100% Riesling | Deutschland-Rheinland-Pfalz-Mosel-Trittenheim | Ausbau im Edelstahltank | Preis für 0,75L ab 9,90 EUR

Photomaterial & Recherche: Lorenz Looke , Info: Weinschule Krömker KG

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s