2015 Dr. Bürklin-Wolf Riesling QbA

Das Weingut Dr. Bürklin-Wolf hat seinen Sitz in Wachenheim an der Weinstrasse in der Mittelhaardt im Weinbaugebiet Pfalz. Das Weingut wird urkundlich 1597 erwähnt und erlangte Anfang des 20. Jahrhunderts unter der Leitung von Albert Bürklin weltweite Bekanntheit und Bewunderung. Seit dem Jahre 1990 steht das Weingut unter der Leitung von Bettina Bürklin-von Guradze und wird seit 2005 ausschließlich biodynamisch bewirtschaftet. Dr. Bürklin-Wolf erzeugt Rieslinge aus vielen Spitzenlagen und ist eines der renommiertesten und mit 85.000 Hektar auch größten Weingüter Deutschlands. Die Pfalz gilt als das zweitgrößte Weinanbaugebiet in Deutschland und erstreckt sich vom südlichsten Teil Rheinhessens bis ins Elsass. Der Pfälzer-Wald, auch Haardt genannt, ist ein etwa 35 KM langer Mittelgebirgszug am östlichen Rand von Rheinland-Pfalz gelegen. Ich stelle heute mit dem 2015 Dr. Bürklin-Wolf Riesling QBA einen sensationellen VDP.Gutswein vor, dessen Trauben zum Teil aus VDP.Klassifizierten Lagen aus Wachenheim, Deidesheim, Forst und Ruppertsberg stammen und partiell im Barrique vinifiziert wurden.

„Der 2015 Dr. Bürklin-Wolf Riesling QbA ist alleine schon wegen seiner Qualität und sensationell günstigem Preis einer der ganz großen Gaumenschmeichler. In der Nase transportiert er gelbfruchtige Aromen nach fleischigen Aprikosen, Honigmelone, Limone und würzige Töne nach einem frischen Kräutergarten – ein paar Augenblicke im Glas geruht, blitzt sehr filigran ein wenig süssliche-würzige Vanille auf. Am Gaumen präsentiert sich einer der besten Gutsrieslinge die Deutschland zu bieten hat. Komplex, dicht & kräftig und sehr fruchtig kleidet er jeden Winkel des Gaumens mit Frucht, Mineralität, belebender Säure und einer enormen Frische aus. Aromen von Zitrusfrüchten, heimischem Steinobst erinnernd an Pfirsiche und Aprikosen umspülen den Gaumen bei jedem Schluck und haben Töne von Apfelschalen und florale Noten im Gepäck. Jeder Schluck hat eine schöne Länge und endet mit einer unaufdringlichen Geschmackswoge nach Mineralität und Grapefruit. WOW – ich liebe einen guten Riesling! Genossen haben wir diesen tollen Gutsriesling zu einer sehr gut sortierten Käseplatte, geräuchertem Schinken und frischem Walnussbaguette.“ 

Das milde Klima in der Mittelpfalz (Mittelhaardt) bietet nicht nur Zitrusgehölzen und Mandelbäumen ein perfektes, fast schon mediterranes Klima. Auch Riesling-Reben profitieren von der meteorologischen Lage des Pfälzer Waldes und dem sehr fruchtbaren Terroir bestehend aus Buntsandstein, Granit, Löss, Mergel, Muschelkalk und Schiefergestein. Die VDP.Klassifizierten Gutsrieslinge zählen mit jedem Jahrgang zu den besten, trocken ausgebauten Rieslingen und strotzen nur so vor Kraft, Komplexität und einer schönen, filigranen, mineralischen Prägung. Wenn die Rieslinge vom Weingut Dr. Bürklin-Wolf auch ein hervorragendes Lagerungspotential haben, sollte dieser Gutsriesling jung genossen werden – er ist einfach zu gut um ihn liegen zu lassen.

VDP.Klassifizierung => Der Verband VDP.Die Prädikatsweingüter definiert seit Januar 2012 insgesamt 4 Klassifizierungen: VDP.GutsweinVDP.OrtsweinVDP.Erste LageVDP.Grosse Lage. Trockene Weine der VDP.Grosse Lage definieren sich als VDP.Grosses Gewächs. Die Klassifizierungen des VerbandesDeutscherPrädikatsweingüter sind im Weinrecht nicht festgelegt und gelten somit nur für Weingüter die im VDP.Verband gelistet sind.

Alkoholgehalt: 12,5 vol% | Restzucker: 6,6 g/L | Gesamtsäure: 7 g/L | Rebsorte: 100 % Riesling | Deutschland-Pfalz-Mittelhaardt | Ausbau im Edelstahl & ein kleiner Teil im Holzfass | Lagerfähig bis ca. 2020 | Preis für 0,75L ab 10,90 EUR

Text, Recherche: Lorenz Looke , Info: Weinschule Krömker KG

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s