2014 Gallo Signature Chardonnay Russian River Valley

Die E & J Gallo Winery aus der kalifornischen North-Coast-Region hat ihren Sitz Modesto, einem Ort in Stanislaus County im US-Bundesstaat Kalifornien. Rund 90% der amerikanischen Weine haben ihre Wiege in Kalifornien und als 1933 die Prohibition – das landesweite Verbot der Herstellung, des Transportes und des Verkaufs von Alkohol galt von 1920 bis 1933 – aufgehoben wurde, gründeten Ernest und Julio Gallo mit gerade einmal Anfang 20 ihr Weinimperium in Modesto. Die Gallo-Brüder – Söhne italienischer Einwanderer aus dem Piemont – wurden in Nordkalifornien geboren und noch heute ist Gallo Winery komplett in Familienbesitz. Als direkter Nachbar des Weinbaugebietes Napa Valley, konzentrierten sich die Gallo-Brüder allerdings auf das Sonoma-Valley, welches noch heute als die Ursprungsregion des nordkalifornischen Weinbaus gilt. Sonoma Valley hat gegenüber dem Napa Valley ein kühleres Klima, bietet unterschiedlichste Terroir-Bedingungen und sichert für die Erschließung neuer Weinbaugebiete günstigere Voraussetzungen. Aus dem Hause Gallo Winery stelle ich heute mit dem 2014 Gallo Signature Chardonnay Russian River Valley einen sehr hochwertigen Wein aus der riesigen Weinkollektion von Gallo Winery vor. Das Traubenmaterial stammt aus dem Russian River Valley aus der North Coast Region Sonoma Valley, und zwar aus der südlichen Lage Laguna Ranch Vineyard, der kühlsten Region des Sonoma Valley.

„Der 2014 Gallo Signature Chardonnay Russian River Valley hat eine herrlich fruchtige und schmelzige Nase nach Äpfeln, tropischen Früchten, frisch aufgeschnittener Banane, Butterkeks, Vanille und kandierten Früchten. Dieses Aromenbukett sollte man erst einmal auf sich wirken lassen, denn es gesellen sich nach kurzer Zeit noch leicht scharfe Töne die an Ingwer erinnern und melodische Hefenoten hinzu. Am Gaumen präsentiert sich ein Chardonnay, der auch den hintersten Mundwinkel mit voller Kraft und Frucht auskleidet. Aromen von gerösteten Nüssen begegnen sich ebenso wie warme Fruchtnoten nach Mango und Limette, die mit einem so herrlichen Schmelz daherkommen, dass der Begriff Cremigkeit sehr nah ist. Nach jedem Schluck strömt eine schöne Mineralität an den Gaumen zurück, wunderbar verwoben mit Aromen nach frischem Brot und einer leichten Salzigkeit. Die Säure zeigt sich butterweich und der Ausbau im Holz lässt bei jedem Schluck filigrane Röstnoten mitschwingen. Dieser Wein hat unglaublich viel Spass gemacht und wir genossen ihn zu gegrillten Langustenschwänzen mit Baguette und Limettenbutter.“

Gallo Winery ist die größte Weinkellerei der Welt, die sich heute in dritter Generation unter der Leitung von Gallo-Enkelin Gina Gallo noch komplett in familiärer Hand befindet. Als kalifornischer Massenproduzent in Sachen Wein werden natürlich auch Weine produziert, die viele vinophile Zeitgenossen eher schrecken als interessieren. Doch Gallo wäre kein Weltimperium, würden nicht auch sehr hochwertige bis Spitzenweine produziert werden – und gerade die Weine aus dem Sonoma Valley liefert die ganz großen Tropfen Kaliforniens. Die hochwertige Kollektion Gallo Signature ist z. B. eine Sammlung von Weinen, deren Trauben aus den Weinbergen der Gebiete Sonoma, Napa und Monterey stammen. Hochwertiges Traubenmaterial wird in kleinen Mengen vinifiziert, um mit oenologischer Handwerkskunst alle Möglichkeiten aus Terroir, Keller und Wissen herauszukitzeln. Gerade die Kollektion Gallo Signature würdigt das bleibende Vermächtnis von Ernest und Julio Gallo für die Zukunft.

American Viticultural Area => Die AVA ist ein amerikanisches Wertesystem, welches ein abgegrenztes, definiertes Gebiet kennzeichnet, das sich von benachbarten Gebieten durch geografische Merkmale wie Klima, Boden, Höhe, physikalische Merkmale und zuweilen historischen Daten unterscheidet. Ist die AVA auf dem Wein-Etikett angegeben, müssen die verwendeten Trauben mindestens zu 85% aus dem jeweiligen Gebiet stammen – Weine aus Kalifornien müssen dem sogar zu 95% entsprechen. Aktuell gibt es in den USA 170 AVA´s, von denen alleine 108 in Kalifornien liegen. AVA-Erklärung von Wein-Plus.

Alkoholgehalt: 14,5 vol% | Restzucker: ca. 1 g/L | Gesamtsäure: ca. 5 g/L | Rebsorte: 100% Chardonnay | Kalifornien-Sonoma-Russian River Valley | 14 Monate im französischen Barrique | Preis für 0,75L ab 36,90 €

Text, Info & Photomaterial: Lorenz Looke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s